NEWS

AcuDNA


4. Moderne Akupunkturmethode nach Boel

Wie die übrigen Modernen Akupunkturmethoden wirkt auch AcuDNA bei fast allen Krankheiten.

Die Besonderheit von AcuDNA ist die  Wirksamkeit bei erblich bedingten Problemen und Krankheiten, die sich bei Stress verschlechtern und bei Patienten, die unter häufigen Kopfschmerzen leiden. Hier ist AcuDNA die erste Wahl, obwohl das Hauptproblem möglicherweise irgendwo anders im Körper liegt.
AcuDNA ist anders als die ersten 3 Methoden, es ist eine ganz neue Art der Akupunktur. Die Behandlungspunkte liegen auf der Mitte der Stirn. Durch die Behandlung mit AcuDNA wird der Entwicklungsmässig jüngste Teil des Gehirns, der Frontallappen aktiviert.

Spezialgebiete von AcuDNA
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Genetische (erblich bedingten) Erkrankungen
  • Chronische Kopfschmerzen und Migräne
  • Augenerkrankungen – ergänzend zu AcuNova
  • Oft eine ergänzende Behandlung für Blinde und Sehgeschwächte
  • Allergien zusammen mit AcuNova


Zurück zur Übersicht